MigraNetz | gründet

Willkommen beim Landesnetzwerk der Migrantenorganisationen in Thüringen – MigraNetz Thüringen

Seit unserer Gründung im Mai 2015 in Jena setzen wir uns dafür ein:
•    kulturelle Vielfalt fördern
•    soziale Grenzen überwinden
•    Verständigung zwischen Länder des globalen Südens und Deutschland

Wir wollen das Engagement von Zuwanderern an der Gestaltung der Migrations-, Entwicklungs- und Integrationspolitik in Thüringen stärken und sichtbar machen.

Wir fördern  Austausch und Vernetzung zwischen Migrantenorganisationen und anderen Akteuren der Migrations-, Entwicklungs- und Integrationsarbeit.
Seit 2015 engagiert sich eine wachsende Zahl von MigraNetz-Mitglieder in Gremien
•    für die Lebenssituation von Zugewanderten
•    für interkulturelle Öffnung etablierter Einrichtungen
•    für die entwicklungspolitische Diskussion hierzulande

Mit Qualifizierungsmaßnahmen und anderen Veranstaltungen sorgt MigraNetz dafür, dieses Engagement auszuweiten, effektiver und kontinuierlich zu machen.  Dafür bieten wir Veranstaltungen im gesamten Land Thüringen an – zu verschiedenen Themen:
•    Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten
•    Methoden der entwicklungspolitische Arbeit
•    Öffentlichkeitsarbeit
•    Vereins- und Projektmanagement
Dezentral unterstützt die Jenaer Geschäftsstelle auch Migranten bei Zusammenschlüssen, bei  Vereinsgründungen und den damit verbundenen bürokratischen Prozeduren.